Wer oder was beeinflusst den preis von kryptowaehrungen - Ich bin mit dieser Methode reich geworden und verdiene jetzt über $10.000 im Monat.
More information
Max Leupert
17.11. 2017 17:32  | 

Der Bitcoin-Wert steigt scheinbar unaufhörlich an, und wir alle haben ein bisschen „Schuld“ daran. Wieso? Weil jeder, der BTCs besitzt, darüber spricht oder liest, oder irgendwie sonst am Markt teilnimmt, dazu beiträgt. Grundsätzlich halten sich auch die Preise von Kryptowährungen an das Angebot-und-Nachfrage-Prinzip. Das sogar in einem stärkeren Ausmaß, als es reale Währungen tun, denn diese werden ab und zu von zentralen Instanzen reguliert. Nicht so bei Bitcoin und Co: Niemand kann hier direkt auf die Preisgestaltung einwirken. Ein absoluter Vorteil laut Revolutionären und Idealisten.

Wenn der Preis einer Kryptowährung steigt, bedeutet das, dass besonders viele Menschen die virtuellen Münzen aufkaufen, sie horten oder mit ihnen handeln – während der Vorrat vergleichsweise klein ist. Es gibt nun bestimmte Akteursgruppen, die mit ihren Handlungen das Angebot-und-Nachfrage-Prinzip maßgeblich beeinflussen und somit Preisschwankungen herbeiführen. Diese schauen wir uns hier genauer an:

Medien

Ja, die Medien beeinflussen heutzutage wirklich alles, und auch die Preise an der Börse! Das ist bei Kryptowährungen nicht anders. Die Medien sind dazu in der Lage, durch übermäßig positive Berichterstattungen einen regelrechten Hype zu generieren. Heutzutage hören die Privatanleger überall „Bitcoin, Bitcoin, Bitcoin“. Und die meisten Beiträge im Fernsehen, Internet oder Finanzmagazin suggerieren direkt oder indirekt, sofort BTCs zu kaufen. Die Berichterstattung in den Medien führt also dazu, dass immer mehr Menschen Bitcoin kaufen wollen – dementsprechend liegt die Nachfrage höher als das Angebot. Umgekehrt können negative Schlagzeilen, z.B. über Hackerangriffe, zu einem starken Preisabfall führen, denn Bitcoin-Besitzer versuchen schnellstmöglich, ihre BTCs loszuwerden. Wenn viele Investoren gleichzeitig ihre BTCs verkaufen, bricht der Markt in sich zusammen.

Regierungen

Grundsätzlich fühlen sich Regierungen und die „Menschen an der Macht“ von Bitcoin bedroht, denn traditionelle Währungen (Fiatgeld) könnten dadurch obsolet werden. In jenem Fall hätten die zentralen Instanzen nicht mehr die gewünschte Kontrolle. Schon jetzt besitzen sie keine Kontrolle über die Preisgestaltung des Bitcoins – zumindest nicht direkt. Indirekt nämlich schon: Wenn sich Regierungen negativ über Bitcoin äußern, mit Regulatorien und Gesetzen drohen oder Bitcoin in keinster Weise unterstützen, überdenken auch die Anleger ihre Entscheidung zweimal. Das wiederum führt dazu, dass die Nachfrage niedriger ausfällt als das Angebot.

Globale Akzeptanz

Bitcoin ist noch weit davon entfernt, eine Rolle im täglichen Leben des 0815-Bürgers zu spielen. Doch genau dies ist das Ziel. Ältere Personen, konservativ denkende Gesellschaftsschichten, vorsichtige Sparer und alle, die sich mit Finanzen, Computer und Internet nicht auskennen, sind für Kryptowährungen nicht zu gewinnen. Einige haben vielleicht noch nie davon gehört – auch wenn das fast schon unvorstellbar ist. Und genau deshalb gibt es auch so wenige Unternehmen, die Bitcoin als Zahlungsmethode anbieten. Den größten Wert hat Bitcoin aktuell für Investoren und Day-Trader, nicht aber für Kaufwillige und Konsumenten. Sobald große Online-Händler wie Amazon oder ebay Bitcoin als offizielle Zahlmethode akzeptieren, könnte dies einen gewaltigen Schub für den BTC-Kurs bedeuten.

Ist Bitcoin eine Blase?

Wer heutzutage Bitcoin kritisiert, tut dies mit einem übergeordneten Argument: Bitcoin sei eine Blase. Falls es tatsächlich zu so einem Szenario kommt, liegt die Schuld jedoch nicht bei der Technologie oder dem Konzept dahinter, sondern bei der Summe der Marktteilnehmer und Spekulanten. Tagtäglich führen die Handlungen und daraus resultierenden Entscheidungen hunderttausender Menschen zu den Preisschwankungen von Bitcoin. Besonders gefährlich ist die künstliche Überbewertung des Bitcoins, denn in diesem Fall könnte eine plötzliche Korrektur nach unten stattfinden. Solche geplatzten Blasen sind der Albtraum eines jeden Anlegers – vor allem dann, wenn der BTC auf einen Wert zurückfällt, der niedriger liegt als der ursprüngliche Kaufpreis.

Die aktuelle Preisvolatilität und das gewaltige Volumen an Spekulationen machen viele Menschen stutzig. Doch als sicheres, dezentralisiertes, alternatives Zahlungssystem verliert Bitcoin dadurch nicht an Wert. Die Marktschwankungen haben keinen Einfluss auf die Vorteile von Kryptowährungen, denn: In BTCs erfolgte Zahlungen können von den Firmen sofort in reale Währungen umgetauscht werden. So riskieren sie nicht, dass zwischen dem Zeitpunkt der Zahlung und dem Zeitpunkt der Umwandlung in reales Papiergeld eine potentielle Blase platzt.

Jetzt anfangen - Das Leben ist zu kurz um arm zu sein. Kryptowährung,Preisschwankung,Bitcoin,Angebot Nachfrage,Medien,Regierungen,Blase,Investoren,Zahlungsmittel,Akzeptanz
Start now

Machen Sie in 3 einfachen Schritten Geld!

Meine Methode kann nicht überall eingesetzt werden. Die meisten Banken und Händler wissen nicht, was es mit dieser Methode auf sich hat. Und selbst wenn sie darüber Bescheid wissen, würden sie diese nie, und unter keinen Umständen, an gewöhnliche Menschen weitergeben. Deshalb ist es sehr wichtig, einen zuverlässigen lizenzierten Broker zu wählen, der es Ihnen ermöglichen wird Geld zu verdienen. Dies sind meine zwei Lieblingsbroker. Registrieren Sie sich bei einem von ihnen - oder sogar bei beiden. Beide bieten Beratung, Video-Anleitungen und einen persönlichen Berater - absolut kostenlos.

Probieren Sie die Strategie mit einer Demoversion aus:

  Binary Option Robot

Dieses Programm kann an Ihrer Stelle spielen. :-) Alles, was Sie tun müssen, ist es zu installieren, registrieren und eine Einzahlung zu machen. Der Robot wird dann automatisch erkennen, wie zu wetten ist und für Sie auf alles wetten und klicken.
Mein schneller Tipp: Ich empfehle dieses Tool besonders für absolute Anfänger, denn man muss nur den Computer einschalten und die Software selbst verdient Geld.
Mindesteinlage: $250
 

  Ayrex

Advanced Binary Technologies Ltd
Ein fortgeschrittener Broker, der über eine wirklich großartige Kundenbetreuung verfügt und eine niedrige Mindesteinzahlung verlangt
Mein schneller Tipp: Der Broker hat eine kostenlose Demoversion und eine sehr niedrige Mindesteinzahlung
Mindesteinlage: $5
 
 


  Jürgen (2001:16b8:11d3:c900:4cf3:16bd:dd) schrieb

ich kaufe für 200E 1Aktie bei 80 % im plus,nach 1Min. steht die Aktie bei 35 % im plus , habe ich nun gewonnen oder verloren ?? MfG Jürgen

  Giorgio (62.167.64.*) schrieb

Wie una in Was investieren     https://www.verdienensieonlinegeld.com

Guten Tag,

Ich möchte etwas von meinem Geld sicher investieren das mir jeden Monat mein Konto Betrag erhöt.
Bitte te ben Sie mir tipps wie ich das machen sollte, vielen dank.
Freudliche Grüsse
Giorgio

  odalis enrique Merenda (86.88.195.*) schrieb

Bitte um Information

Guten Morgen
Mein Name ist Odalis,bin eine kubanerin auf die suche nach eine Moglihkeit Geld zu verdinen ohne Geld zu Investieren.
Ich lebe Momentan auf Cuba aber bin gerade hier in Holland zu besuch bist Dezember,es werd mich echt interesieren mehr daruber zu erfahren.

Danke mit Freundlichen Gruss

Odalis Enrique

  Camelia Vechiu (89.144.208.*) schrieb

Cum sa fac bani

As vrea dar nu stiu cum.invata-ma te rog.mul

  Dounia (2a0a:a543:401b:0:e04b:1962:f424:) schrieb

Wie haben sie das den gemacht

  Patric Schaefer (92.210.133.*) schrieb

Meine Frage

Hallo Max,

erstmal mein Kompliment für deinen Artikel.
Ich bin durch Zufall auf Umwegen auf deine Seite gestoßen.

Kannst du mir einen Broker empfehlen, der über den Google Play Store zu erhalten ist?
Der Broker über den Link auf deiner Seite ist leider hier in Deutschland nicht verfügbar.
Die Auswahl ist sehr groß und ich würde mich sehr über eine Nachricht von dir freuen.

Gruß Patric

  carolina (2003:76:6e05:f800:80f0:c28a:4e6:) schrieb

hilfe     http://www.verdienensieonlinegeld.com/#green


auf der seite Olymptrade habe ich mein email account gegeben aber es steht da, dass the regristation is not allowed in your country



was soll ich jetzt machen

  Rudolf (2003:60:f0f:aa01:4483:2254:c6a7:) schrieb

Welchen Broker?    [email protected]

Hallo,
Herr Max Leupert,
ich weiß nicht was richtig ist,
ich wollte z.B. IQ option mich anmelden, dann kommt Binomo,
was ist jetzt richtig, oder soll ich mich wo anderst anmelden?
Was schlagen Sie vor?
Mit freundlichen Grüßen
Rudolf

  R. Hermann (2003:60:f1b:5b01:11c:3cce:c35c:4) schrieb

Anfrage    http://www.zuhausegeldverdienen.com/easy

Gibt es noch andere Broker außer Markets und Ayrex ???

Mit freundlichen Grüßen
R. Hermann

  Ursula Strüwing-Müller (2a02:810d:1c00:1aa4:4412:7712:16) schrieb

Demokonto    IQ options

Ich möchte allen raten, zuerst ein Demokonto bei IQ options anzulegen. Das ist ganz einfach und man erhält $ 10.000 "Spielgeld" zum Üben. Wirklich klasse, im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern.

Alle Kommentare (auf neuer Seite)
 
 
 

 Neuen Kommentar hinzufügen!

Fragen Sie jede Frage oder teilen Sie Ihre Erfahrung
Sie erhalten detaillierte Hinweise per E-Mail.