Unser fiat finanzsystem hat es ein ablaufdatum - Ich bin mit dieser Methode reich geworden und verdiene jetzt über $10.000 im Monat.
More information
Max Leupert
08.12. 2017 00:00  | 

Unser Finanzsystem, das bereits seit Hunderten von Jahren den Globus überspannt, ist von Fiat-Währungen beherrscht. Maßgeblich sind bei den Fiat-Währungen nicht der tatsächliche Abbau von zum Beispiel Gold oder anderen auf Realwerten basierenden Faktoren. Vielmehr ist einzig und allein die Macht und Entscheidungen der Zentralbanken relevant, nach denen Zinssatz und viele weitere Aspekte geregelt werden. Wie langlebig ist dieses System jedoch?

Zinszinseffekt am Beispiel südeuropäischer Länder

Länder wie etwa Griechenland und Spanien zeigen, dass die Verschuldung durch eine gemeinsame Währung bei gleichzeitig undisziplinierten Staatsausgaben zu einem Mangel an Möglichkeiten bei den Zentralbanken führen kann. Das sieht man anhand des Verhaltens der EZB, die sich derzeit vor einer Änderung ihres Kurses scheut. Sie ist dafür verantwortlich, dass gefährdete Staaten mit extrem hoher Verschuldung die hohe Last tragen können. Das funktioniert nur, weil der Zinssatz extrem niedrig ist.

Der zweite Grund, warum besonders südeuropäische Staaten ihre Schulden bedienen können, liegt allerdings nicht nur an der Zinspolitik der Europäischen Zentralbank. Sie schafft nämlich jede Menge neues Kapital und flutet den Markt mit frischem Schuldgeld, dass es praktisch kostenlos gibt. Dadurch erhalten Gläubiger ihre Zinszahlungen und neue Schulden können für die Deckung der alten Schulden aufgenommen werden.

Auswirkungen auf den Finanzmarkt

Der extrem niedrige Zinssatz kombiniert mit massivem Eingreifen in den Finanzmarkt hat jedoch Folgen – insbesondere für den Mittelstand. Reaktion auf die plötzliche Flut an Geld ist das Investieren in Fonds, Finanzprodukte wie zum Beispiel Futures, Aktien, Anleihen. Aber vor allem der Immobilienmarkt profitiert von der Masse an Schuldgeld, das in den Markt gepumpt wird. Die Branche konnte eine enorme Wertsteigerung erleben, Werte vervielfachten sich innerhalb des letzten Jahrzehnts oft mehrmals. Die Entwicklung zeigt, wie besorgt Menschen mit Kapital sind. Denn statt das Geld in bar zu behalten oder am Sparbuch zu halten, sind Immobilien offensichtlich für viele Menschen die einzige sinnvolle Option, sich sein Erspartes in seinem Wert zu erhalten.

Alternative Kryptowährungen

Dem derzeitigen Ruf der Stunde folgen sehr viele Menschen. Dieser Ruf kann mit dem Wort Kryptowährungen zusammengefasst werden. Enorm viele Menschen investierten in den vergangenen Monaten in Bitcoins und schafften so eine sehr starke Erhöhung des Währungskurses. Ist das fragwürdig? Prinzipiell ja, denn die Steigungen der Bitcoins sind definitiv nicht normal. Während allerdings die Währung enorm anschwillt, ist gleichzeitig auch das Grundprinzip des Bitcoins im Vergleich zum Prinzip der Fiat-Währung (alle Macht geht von den Zentralbanken aus), nicht vergleichbar.

Denn hier ist die maximale Anzahl an abbaubaren Bitcoins begrenzt, was zur Folge hat, dass sie stetig mehr wert werden und nicht einfach ohne Probleme druckbar sind. Inflation und eine damit verbunden zukünftige Wertlosigkeit der Währung ist damit praktisch wertlos. Kann der Bitcoin damit die ganze Finanzbranche umkrempeln? Zu einem gewissen Teil hat er das bereits getan. Vielmehr ist die Währung eine andere Form von Währung als der Euro, US-Dollars und deshalb gewissermaßen ein Vorstoß in eine bisher unbekannte Richtung. Wie sich die Situation entwickeln wird, ist noch nicht klar. Offensichtlich ist jedoch, dass viele Menschen beginnen, umzudenken und die Politik der Zentralbanken aus einem zunehmend kritischen Blickwinkel betrachten. Für Personen wie Draghi, den Vorsitzenden der Europäischen Zentralbank, ist das ein triftiger Grund, sich Sorgen zu machen.

Jetzt anfangen - Das Leben ist zu kurz um arm zu sein. Zentralbanken, Fiat-Geld, Finanzsystem
Start now

Machen Sie in 3 einfachen Schritten Geld!

Meine Methode kann nicht überall eingesetzt werden. Die meisten Banken und Händler wissen nicht, was es mit dieser Methode auf sich hat. Und selbst wenn sie darüber Bescheid wissen, würden sie diese nie, und unter keinen Umständen, an gewöhnliche Menschen weitergeben. Deshalb ist es sehr wichtig, einen zuverlässigen lizenzierten Broker zu wählen, der es Ihnen ermöglichen wird Geld zu verdienen. Dies sind meine zwei Lieblingsbroker. Registrieren Sie sich bei einem von ihnen - oder sogar bei beiden. Beide bieten Beratung, Video-Anleitungen und einen persönlichen Berater - absolut kostenlos.

Probieren Sie die Strategie mit einer Demoversion aus:

  Make Money Robot

Ein grundlegender Roboter, die Ihnen erlaubt, automatisch mit binären Optionen zu handeln, auch wenn Sie ein Anfänger sind
Mein schneller Tipp: Ich empfehle, Währungspaare zu handeln, zum Beispiel EUR/USD oder CNY/USD.
Mindesteinlage: $200
 

  Binomo

Tiburo Corporation Ltd
Ein moderner Broker mit einer niedrigen vorgeschriebenen Mindesteinzahlung
Mein schneller Tipp: Der Broker ermöglicht ein ununterbrochenes Handeln mit Trades ab $1, einschließlich am Wochenende
Mindesteinlage: $10
 
 


  Jürgen (2001:16b8:11d3:c900:4cf3:16bd:dd) schrieb

ich kaufe für 200E 1Aktie bei 80 % im plus,nach 1Min. steht die Aktie bei 35 % im plus , habe ich nun gewonnen oder verloren ?? MfG Jürgen

  Giorgio (62.167.64.*) schrieb

Wie una in Was investieren     https://www.verdienensieonlinegeld.com

Guten Tag,

Ich möchte etwas von meinem Geld sicher investieren das mir jeden Monat mein Konto Betrag erhöt.
Bitte te ben Sie mir tipps wie ich das machen sollte, vielen dank.
Freudliche Grüsse
Giorgio

  odalis enrique Merenda (86.88.195.*) schrieb

Bitte um Information

Guten Morgen
Mein Name ist Odalis,bin eine kubanerin auf die suche nach eine Moglihkeit Geld zu verdinen ohne Geld zu Investieren.
Ich lebe Momentan auf Cuba aber bin gerade hier in Holland zu besuch bist Dezember,es werd mich echt interesieren mehr daruber zu erfahren.

Danke mit Freundlichen Gruss

Odalis Enrique

  Camelia Vechiu (89.144.208.*) schrieb

Cum sa fac bani

As vrea dar nu stiu cum.invata-ma te rog.mul

  Dounia (2a0a:a543:401b:0:e04b:1962:f424:) schrieb

Wie haben sie das den gemacht

  Patric Schaefer (92.210.133.*) schrieb

Meine Frage

Hallo Max,

erstmal mein Kompliment für deinen Artikel.
Ich bin durch Zufall auf Umwegen auf deine Seite gestoßen.

Kannst du mir einen Broker empfehlen, der über den Google Play Store zu erhalten ist?
Der Broker über den Link auf deiner Seite ist leider hier in Deutschland nicht verfügbar.
Die Auswahl ist sehr groß und ich würde mich sehr über eine Nachricht von dir freuen.

Gruß Patric

  carolina (2003:76:6e05:f800:80f0:c28a:4e6:) schrieb

hilfe     http://www.verdienensieonlinegeld.com/#green


auf der seite Olymptrade habe ich mein email account gegeben aber es steht da, dass the regristation is not allowed in your country



was soll ich jetzt machen

  Rudolf (2003:60:f0f:aa01:4483:2254:c6a7:) schrieb

Welchen Broker?    [email protected]

Hallo,
Herr Max Leupert,
ich weiß nicht was richtig ist,
ich wollte z.B. IQ option mich anmelden, dann kommt Binomo,
was ist jetzt richtig, oder soll ich mich wo anderst anmelden?
Was schlagen Sie vor?
Mit freundlichen Grüßen
Rudolf

  R. Hermann (2003:60:f1b:5b01:11c:3cce:c35c:4) schrieb

Anfrage    http://www.zuhausegeldverdienen.com/easy

Gibt es noch andere Broker außer Markets und Ayrex ???

Mit freundlichen Grüßen
R. Hermann

  Ursula Strüwing-Müller (2a02:810d:1c00:1aa4:4412:7712:16) schrieb

Demokonto    IQ options

Ich möchte allen raten, zuerst ein Demokonto bei IQ options anzulegen. Das ist ganz einfach und man erhält $ 10.000 "Spielgeld" zum Üben. Wirklich klasse, im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern.

Alle Kommentare (auf neuer Seite)
 
 
 

 Neuen Kommentar hinzufügen!

Fragen Sie jede Frage oder teilen Sie Ihre Erfahrung
Sie erhalten detaillierte Hinweise per E-Mail.