Training traders ein weiterer fall fuer die betrugspolizei - Ich bin mit dieser Methode reich geworden und verdiene jetzt über $10.000 im Monat.
More information
Max Leupert
22.10. 2017 10:40  | 

Wenn Sie eine Karriere als Trader beginnen wollen, haben Sie grundsätzlich drei Optionen: Sie bringen sich alles durch Ausprobieren und Lektüre selbst bei, Sie vertrauen auf einen Roboter oder Sie erwerben einen Kurs von einem Trading Guru. Mike Bahgdady aus Ägypten legt Ihnen an’s Herz, letztere Option zu wählen, denn dadurch wird er selbst stinkreich.

Was gibt es Tolles bei Training Traders?

Training Traders ist eine Verkaufsplattform für eine Vielfalt an hochpreisigen Produkten und Dienstleistungen wie z.B. die Wealth Generation Software für knapp 10.000$, einen 5-tätigen Kurs für 2.500$ oder einen 3-monatigen Kurs für sage und schreibe 50.000$. 1-zu-1-Coaching mit Mike Bahgdady kostet pro Stunde 1.000$ und ein einmonatiger Forex-Signalservice macht Sie 100$ ärmer. Wer so viel zahlt, um über’s Traden zu lernen, kann logischerweise davon ausgehen, dass die Qualität und das Resultat dementsprechend erfreulich sind. Doch nur, falls es sich nicht um einen Hochstapler handelt…

Leider ist genau dies der Fall bei Training Traders. Mike Bahgdady preist sich wie alle anderen Trading Gurus da draußen als der beste Trader der Welt an, doch Beweise dafür hat er nicht. Ihm fehlt es gewaltig an Glaubwürdigkeit – wer zahlt schon Tausende von Euros an einen wildfremden Mann, der das Blaue vom Himmel verspricht, jedoch keine harten Fakten vorbringen kann? Wo bitteschön ist die Performance-Statistik? Die Erfolgsbilanz von ihm und seinen Schülern? Wo sind die verifizierbaren Kundenreviews?

Der aufschlussreiche E-Mail-Verkehr mit einem Scharlatan

Da Herr Bahgdady auf seiner Webseite keine Bemühung zeigt, uns nachhaltig von seinem Erfolg zu überzeugen, sahen wir uns gezwungen, ihn diesbezüglich zu befragen. Wir wählten zwei Herangehensweisen: Zunächst gaben wir uns als ein Pensionär aus, der nach einer einfachen und lukrativen Geldanlage sucht und großes Interesse an den Training Traders-Produkten hat. Später kontaktierten wir ihn im Namen dieses Blogs und kündigten an, ein Review über ihn schreiben zu wollen.

Natürlich zögerte Herr Bahgdady keine Sekunde lang, um auf unsere erste E-Mail zu antworten und seine Produkte zu umwerben. Als wir um einen Nachweis baten, um uns davon zu überzeugen. dass seine gelehrten Trading-Strategien funktionieren, antwortete er damit, dass er 2009 die Trading-Weltmeisterschaft in Frankfurt gewonnen habe. Unzufrieden mit dieser Antwort, hakten wir weiter nach und baten ihn darum, seine persönliche Erfolgsbilanz mit seinen (zukünftigen) Schülern zu teilen. Doch er willigte nicht ein. Also zahlten wir auch nicht.

In unserer zweiten E-Mail fragten wir von Anfang an nach seiner Erfolgsbilanz, um diese für unser Review zu nutzen. Interessanterweise wurden wir knallhart ignoriert. Die Schlussfolgerung von diesem kleinen Experiment ist klar: Mike Bahgdady richtet sich gezielt an naive Möchtegern-Trader mit einem prall gefüllten Sparkonto, die ihr Geld zum Fenster rauswerfen, ohne zweimal darüber nachzudenken.

Herr Bahgdady ist kein unbeschriebenes Blatt

Wer ein bisschen in Google herumsucht, wird sich zudem schnell von seinem vernichtenden Ruf überzeugen können. Nicht nur tauchen zahlreiche Warnungen, negative Kommentare und abschreckende Reviews auf, sondern auch einige Schulden- und Insolvenzberichte. Angeblich hinterließ Herr Bahgdady die renommierte Firma Robbins Futures mit einem Schuldenberg von 600.000$, den er bis heute nicht zurückzahlen konnte. Deshalb und aufgrund von anderen Schulden musste Mike Bahgdady 2010 Insolvenz beantragen.

Wer sich davon nicht abschrecken lässt, ist selbst Schuld. Training Traders zieht Ihnen das Geld aus der Tasche, ohne Ihnen im Gegenzug etwas zu bieten: Auf den großen Gewinn und eine profitfähige Strategie, mit der Sie Ihr Leben lang sorgenfrei traden können, warten Sie noch lange.

Fazit: Training Traders gehört verboten

Training Traders von Mike Bahgdady ist höchst unseriös. Die Preise für die Kurse, Signaldienste und Coaching-Sitzungen sind maßlos überhöht – insbesondere vor dem Hintergrund, dass Herr Bahgdady keine Erfolgsbilanz (geschweige denn eine persönliche Trading-Aktivität) vorweisen kann, viele Menschen und Firmen mit einem Schuldenberg hinterließ, nicht-verifizierbare Behauptungen anstellt und 2010 sogar insolvent ging. Selbst wenn Training Traders nur 1$ im Jahr kosten würde, sollten Sie die Finger davon lassen, denn Sie können immer noch wertvolleZeit verlieren. Mike Bahgdady ist ein Scharlatan, der Ihre Aufmerksamkeit nicht verdient hat.

Jetzt anfangen - Das Leben ist zu kurz um arm zu sein. training traders,mike bahgdady,trading guru,trading kurs,überteuert,schlechter ruf,insolvenz,schulden,nachweis,erfolgsbilanz,scharlatan
Start now

Machen Sie in 3 einfachen Schritten Geld!

Meine Methode kann nicht überall eingesetzt werden. Die meisten Banken und Händler wissen nicht, was es mit dieser Methode auf sich hat. Und selbst wenn sie darüber Bescheid wissen, würden sie diese nie, und unter keinen Umständen, an gewöhnliche Menschen weitergeben. Deshalb ist es sehr wichtig, einen zuverlässigen lizenzierten Broker zu wählen, der es Ihnen ermöglichen wird Geld zu verdienen. Dies sind meine zwei Lieblingsbroker. Registrieren Sie sich bei einem von ihnen - oder sogar bei beiden. Beide bieten Beratung, Video-Anleitungen und einen persönlichen Berater - absolut kostenlos.

Probieren Sie die Strategie mit einer Demoversion aus:

  Make Money Robot

Ein grundlegender Roboter, die Ihnen erlaubt, automatisch mit binären Optionen zu handeln, auch wenn Sie ein Anfänger sind
Mein schneller Tipp: Ich empfehle, Währungspaare zu handeln, zum Beispiel EUR/USD oder CNY/USD.
Mindesteinlage: $200
 

  Binomo

Tiburo Corporation Ltd
Ein moderner Broker mit einer niedrigen vorgeschriebenen Mindesteinzahlung
Mein schneller Tipp: Der Broker ermöglicht ein ununterbrochenes Handeln mit Trades ab $1, einschließlich am Wochenende
Mindesteinlage: $10
 
 


  Jürgen (2001:16b8:11d3:c900:4cf3:16bd:dd) schrieb

ich kaufe für 200E 1Aktie bei 80 % im plus,nach 1Min. steht die Aktie bei 35 % im plus , habe ich nun gewonnen oder verloren ?? MfG Jürgen

  Giorgio (62.167.64.*) schrieb

Wie una in Was investieren     https://www.verdienensieonlinegeld.com

Guten Tag,

Ich möchte etwas von meinem Geld sicher investieren das mir jeden Monat mein Konto Betrag erhöt.
Bitte te ben Sie mir tipps wie ich das machen sollte, vielen dank.
Freudliche Grüsse
Giorgio

  odalis enrique Merenda (86.88.195.*) schrieb

Bitte um Information

Guten Morgen
Mein Name ist Odalis,bin eine kubanerin auf die suche nach eine Moglihkeit Geld zu verdinen ohne Geld zu Investieren.
Ich lebe Momentan auf Cuba aber bin gerade hier in Holland zu besuch bist Dezember,es werd mich echt interesieren mehr daruber zu erfahren.

Danke mit Freundlichen Gruss

Odalis Enrique

  Camelia Vechiu (89.144.208.*) schrieb

Cum sa fac bani

As vrea dar nu stiu cum.invata-ma te rog.mul

  Dounia (2a0a:a543:401b:0:e04b:1962:f424:) schrieb

Wie haben sie das den gemacht

  Patric Schaefer (92.210.133.*) schrieb

Meine Frage

Hallo Max,

erstmal mein Kompliment für deinen Artikel.
Ich bin durch Zufall auf Umwegen auf deine Seite gestoßen.

Kannst du mir einen Broker empfehlen, der über den Google Play Store zu erhalten ist?
Der Broker über den Link auf deiner Seite ist leider hier in Deutschland nicht verfügbar.
Die Auswahl ist sehr groß und ich würde mich sehr über eine Nachricht von dir freuen.

Gruß Patric

  carolina (2003:76:6e05:f800:80f0:c28a:4e6:) schrieb

hilfe     http://www.verdienensieonlinegeld.com/#green


auf der seite Olymptrade habe ich mein email account gegeben aber es steht da, dass the regristation is not allowed in your country



was soll ich jetzt machen

  Rudolf (2003:60:f0f:aa01:4483:2254:c6a7:) schrieb

Welchen Broker?    [email protected]

Hallo,
Herr Max Leupert,
ich weiß nicht was richtig ist,
ich wollte z.B. IQ option mich anmelden, dann kommt Binomo,
was ist jetzt richtig, oder soll ich mich wo anderst anmelden?
Was schlagen Sie vor?
Mit freundlichen Grüßen
Rudolf

  R. Hermann (2003:60:f1b:5b01:11c:3cce:c35c:4) schrieb

Anfrage    http://www.zuhausegeldverdienen.com/easy

Gibt es noch andere Broker außer Markets und Ayrex ???

Mit freundlichen Grüßen
R. Hermann

  Ursula Strüwing-Müller (2a02:810d:1c00:1aa4:4412:7712:16) schrieb

Demokonto    IQ options

Ich möchte allen raten, zuerst ein Demokonto bei IQ options anzulegen. Das ist ganz einfach und man erhält $ 10.000 "Spielgeld" zum Üben. Wirklich klasse, im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern.

Alle Kommentare (auf neuer Seite)
 
 
 

 Neuen Kommentar hinzufügen!

Fragen Sie jede Frage oder teilen Sie Ihre Erfahrung
Sie erhalten detaillierte Hinweise per E-Mail.