Ist blockchain die naechste revolution nach dem internet - Ich bin mit dieser Methode reich geworden und verdiene jetzt über $10.000 im Monat.
More information
Max Leupert
17.11. 2017 15:57  | 

Zusammen mit Bitcoin und Kryptowährungen ist Blockchain das aktuell heißeste Thema in Finanz- und Unternehmerkreisen. Während einige Menschen fürchten, Bitcoin sei eine riesige Blase, sind sich so ziemlich alle sicher, dass die Technologie dahinter weltverändernd sein könnte und schon bald ein fester Bestandteil unseres Alltags und des Internets sein wird.

Was bedeutet „Blockchain“ überhaupt?

Überall wird darüber geredet, doch so gut wie niemand kann einem Nicht-Computer-Nerd mit einfachen Worten erklären, was Blockchain ist. Deshalb ein Versuch meinerseits: Bei Blockchains handelt es sich um spezielle Datenbanken, die Transaktionsdaten ohne eine zentrale Kontrollinstanz und mit vollkommener Transparenz verwalten können. Wer es noch anschaulicher haben möchte: Eine Blockchain ist wie ein Kassenbuch. Bei einer erfolgten Datentransaktion zwischen Absender und Empfänger wird in das Kassenbuch eine neue Position eingetragen. Von jenem Kassenbuch sind Tausende Kopien auf privaten wie geschäftlichen Computern rund um die Welt gespeichert; die neue Position muss zunächst von all jenen Computern authentifiziert werden, bevor sie gültig ist. Deshalb gelten Transaktionen über eine Blockchain so gut wie fälschungssicher. Dabei bleiben die Teilnehmer der Transaktion anonym.

Man nennt jenes geteilte Kassenbuch oder dezentrale Transaktionsregister übrigens „Distributed Ledger“. Blockchain arbeitet demnach mit der Distributed Ledger Technology.

Durch Blockchains werden intelligente Verträge, sogenannte Smart Contracts, überhaupt erst möglich. Dadurch wiederum könnten Banken, Makler, Online-Vermittler (von Mietwagen, Taxis, Hotels…) oder gar Energieversorger irgendwann überflüssig werden. Denn: Die Transaktionen verlaufen direkt zwischen Käufer und Verkäufer, was Mittelmänner sowie zentralisierte, authoritäte Instanzen überflüssig macht.

Aktuell steckt Blockchain noch in den Kinderschuhen. Es gibt viel Theorie, aber kaum Praxis. Die Einsatzmöglichkeiten werden sehr vorsichtig, wenn auch ausgiebig, geprüft. Vor allem Start-Ups arbeiten jedoch intensivst an Geschäftsmodellen mit Blockchains und erhalten dafür sehr viel Aufmerksamkeit sowie finanzielle Unterstützung.

Wird sich die Geschichte wiederholen?

Die moderne, technologie-affine Ära kann ich zwei Perioden unterteilt werden: Vor dem Internet und nach dem Internet. Ja, der Erfolgszugs des World Wide Webs hat zu tief greifenden Veränderungen geführt und unsere Lebensweise nachhaltig beeinflusst. Der Internet-Boom hatte gewaltige Auswirkungen auf die Art, wie wir Transaktionen ausführen, miteinander kommunizieren und Informationen austauschen, für unser Business werben, unterhalten werden, uns weiterbilden und so weiter.

Viele Experten sind der Meinung, dass Blockchain dieselbe Entwicklung wie das Internet durchmachen könnte und die Welt grundlegend verändern wird. Hier sind einige Aspekte des derzeitigen Blockchain-Hypes, die dem Internet-Boom sehr ähnlich sind:

  • Die Experten sind sich einig darüber, dass Blockchain das Potential hat, alles zu verändern
  • Große Unternehmen und Behörden investieren in die Blockchain-Forschung und testen verschiedene Verwendungsszenarien
  • Investoren sind süchtig nach Projekten, die in irgendeiner Weise mit Blockchain zu tun haben. Sobald eine Firma beispielsweise ihren Namen ändert, um den Begriff „Blockchain“ zu enthalten, darf sich diese über eine immense Wertsteigerung freuen
  • Die Menschen wissen nicht wirklich, was es ist, nehmen an dem Hype jedoch teil und sind optimistisch gestimmt

Einige Experten merken an, dass der Blockchain-Hype ähnlich wie die Dotcom-Blase in den Jahren 1999/2000 enden könnte, dann jedoch ein gewisses Reifestadium erlangen und weltweit angenommen wird. Das bedeutet, dass die Blockchain-Industrie die optimalen Bedingungen dafür stellt, dass Assets von Privatanlegern überbewertet werden. Die so entstehende Spekulationsblase wird dann irgendwann platzen.

Trotz der Krise im Jahr 1999/2000 ist das Internet nicht verschwunden. Dasselbe könnte also mit der Blockchain-Technologie eintreten. Fest steht, dass Blockchain eine riesige Veränderung darstellt, denn es gibt den einzelnen Personen die volle Kontrolle über Transaktionen und Verträge zurück. Firmen, die als Intermediäre in solchen Netzwerken auftreten, werden dann obsolet.

Die Vorteile von Blockchain sind da: Transparenz, Kostensenkung, Gleichgerechtigkeit, Anonymität, Sicherheit, Dezantralisierung. Zahlreiche Banken, Tech-Firmen, Regierungen, Internet-Giganten und Konsortien auf der ganzen Welt befassen sich bereits mit der Thematik – wissend, dass der Hype so schnell nicht enden wird und die neue Technologie uns alle etwas angeht. Der Entwicklungswille ist da, und zwar auf allen Ebenen.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Blockchain einen ähnlichen Werdegang wie das Internet hinlegen wird. Genauso lebensverändernd wie das Internet wird es aber nicht werden, denn – ohne Internet gäbe es Blockchain ja überhaupt gar nicht. Trotzdem: Schon bald wird Blockchain aus unserem Vokabular nicht mehr wegzudenken sein. Die Zeit ist aber noch nicht ganz gekommen. Warten wir also ab.

Jetzt anfangen - Das Leben ist zu kurz um arm zu sein. Blockchain,Transaktionen,Technologie,Experten,Kassenbuch,Start-Up,Unternehmen,Boom,Hype,Internet,Dotcom-Blase
Start now

Machen Sie in 3 einfachen Schritten Geld!

Meine Methode kann nicht überall eingesetzt werden. Die meisten Banken und Händler wissen nicht, was es mit dieser Methode auf sich hat. Und selbst wenn sie darüber Bescheid wissen, würden sie diese nie, und unter keinen Umständen, an gewöhnliche Menschen weitergeben. Deshalb ist es sehr wichtig, einen zuverlässigen lizenzierten Broker zu wählen, der es Ihnen ermöglichen wird Geld zu verdienen. Dies sind meine zwei Lieblingsbroker. Registrieren Sie sich bei einem von ihnen - oder sogar bei beiden. Beide bieten Beratung, Video-Anleitungen und einen persönlichen Berater - absolut kostenlos.

Probieren Sie die Strategie mit einer Demoversion aus:

  Make Money Robot

Ein grundlegender Roboter, die Ihnen erlaubt, automatisch mit binären Optionen zu handeln, auch wenn Sie ein Anfänger sind
Mein schneller Tipp: Ich empfehle, Währungspaare zu handeln, zum Beispiel EUR/USD oder CNY/USD.
Mindesteinlage: $200
 

  Markets.com

Safecap Investments Ltd
Verlässlicher und gut bekannter Broker mit vielen Funktionen.
Mein schneller Tipp: Nach der Einzahlung sollten Sie sich den Bereich "Trading Signale" ansehen, wo Sie kostenlosen Rat finden.
Mindesteinlage: $100
 
 


  Jürgen (2001:16b8:11d3:c900:4cf3:16bd:dd) schrieb

ich kaufe für 200E 1Aktie bei 80 % im plus,nach 1Min. steht die Aktie bei 35 % im plus , habe ich nun gewonnen oder verloren ?? MfG Jürgen

  Giorgio (62.167.64.*) schrieb

Wie una in Was investieren     https://www.verdienensieonlinegeld.com

Guten Tag,

Ich möchte etwas von meinem Geld sicher investieren das mir jeden Monat mein Konto Betrag erhöt.
Bitte te ben Sie mir tipps wie ich das machen sollte, vielen dank.
Freudliche Grüsse
Giorgio

  odalis enrique Merenda (86.88.195.*) schrieb

Bitte um Information

Guten Morgen
Mein Name ist Odalis,bin eine kubanerin auf die suche nach eine Moglihkeit Geld zu verdinen ohne Geld zu Investieren.
Ich lebe Momentan auf Cuba aber bin gerade hier in Holland zu besuch bist Dezember,es werd mich echt interesieren mehr daruber zu erfahren.

Danke mit Freundlichen Gruss

Odalis Enrique

  Camelia Vechiu (89.144.208.*) schrieb

Cum sa fac bani

As vrea dar nu stiu cum.invata-ma te rog.mul

  Dounia (2a0a:a543:401b:0:e04b:1962:f424:) schrieb

Wie haben sie das den gemacht

  Patric Schaefer (92.210.133.*) schrieb

Meine Frage

Hallo Max,

erstmal mein Kompliment für deinen Artikel.
Ich bin durch Zufall auf Umwegen auf deine Seite gestoßen.

Kannst du mir einen Broker empfehlen, der über den Google Play Store zu erhalten ist?
Der Broker über den Link auf deiner Seite ist leider hier in Deutschland nicht verfügbar.
Die Auswahl ist sehr groß und ich würde mich sehr über eine Nachricht von dir freuen.

Gruß Patric

  carolina (2003:76:6e05:f800:80f0:c28a:4e6:) schrieb

hilfe     http://www.verdienensieonlinegeld.com/#green


auf der seite Olymptrade habe ich mein email account gegeben aber es steht da, dass the regristation is not allowed in your country



was soll ich jetzt machen

  Rudolf (2003:60:f0f:aa01:4483:2254:c6a7:) schrieb

Welchen Broker?    [email protected]

Hallo,
Herr Max Leupert,
ich weiß nicht was richtig ist,
ich wollte z.B. IQ option mich anmelden, dann kommt Binomo,
was ist jetzt richtig, oder soll ich mich wo anderst anmelden?
Was schlagen Sie vor?
Mit freundlichen Grüßen
Rudolf

  R. Hermann (2003:60:f1b:5b01:11c:3cce:c35c:4) schrieb

Anfrage    http://www.zuhausegeldverdienen.com/easy

Gibt es noch andere Broker außer Markets und Ayrex ???

Mit freundlichen Grüßen
R. Hermann

  Ursula Strüwing-Müller (2a02:810d:1c00:1aa4:4412:7712:16) schrieb

Demokonto    IQ options

Ich möchte allen raten, zuerst ein Demokonto bei IQ options anzulegen. Das ist ganz einfach und man erhält $ 10.000 "Spielgeld" zum Üben. Wirklich klasse, im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern.

Alle Kommentare (auf neuer Seite)
 
 
 

 Neuen Kommentar hinzufügen!

Fragen Sie jede Frage oder teilen Sie Ihre Erfahrung
Sie erhalten detaillierte Hinweise per E-Mail.