5 goldene Regeln für verantwortungsvolles Trading von CFD - Ich bin mit dieser Methode reich geworden und verdiene jetzt über $10.000 im Monat.
More information
Max Leupert

5 goldene Regeln für verantwortungsvolles Trading von CFD

Regel Nr.1 - Halte das Money Management ein

Wenn Du verhindern willst, dass Du deinen Trading Account durch eine Reihe unprofitabler Trades ruinierst, dann musst Du dich an das Money Management halten. Das bedeutet, dass Du immer einen maximalen, prozentualen Anteil deines Trading Accounts riskierst, den Du in einzelne Optionen investierst. Idealerweise ist dieser %-Anteil nicht wirklich hoch. Weniger erfahrene Trader sollten max. 2% bzw. 1/50tel des Geldes, was Ihnen sie im Broker Account haben, riskieren. Erfahrene Trader können mehr riskieren und 4% - 5% ihres Accounts pro Trade investieren.

Sollten deine Trades langfristig unprofitabel sein, dann wirst Du es früh genug merken und deine Strategie noch ändern können, um damit zu verhindern, dass Du deinen gesamten Trading Account verlierst. Auf der anderen Seite, wenn dein Trading profitabel ist, dann wird dein Konto natürlich nicht so schnell wachsen, aber dafür mit mehr Sicherheit.

Nicht jeder Broker bietet günstige Optionen. Bei vielen muss man mit mindestens 50$ traden. Für viele Anfänger ist das nicht möglich, denn dann müssten sie eine Bankroll von 50$ x 50 = $2500 haben oder würden zu viel riskieren, wenn sie eine kleinere Bankroll haben.

Regel Nr.2 - Die Kunst nicht zu traden

Du öffnest deine Trading Plattform, bist bereit mit dem Traden loszulegen, aber alles, was Du siehst, sind Preise, die sich kaum bewegen. Nichts wirklich Interessantes passiert, keine erwähnenswerte Trading Gelegenheit offenbart sich. Was machst Du in solchen Momenten? Wirst Du weiterhin ungeduldig auf den Bildschirm starren oder die Märkte einfach in Ruhe lassen?

Genau! Wenn seit längerem kein gutes Trading Setup kommt, dann gibt es auch keinen Grund zu traden. In dem Fall ist es schlau, einfach vom Computer wegzugehen und später noch einmal wiederzukommen oder zu warten und die Märkte nur zu beobachten. Wenn die Märkte sich nicht wirklich in eine klare Richtung bewegen, dann haben die Broker immer den mathematischen Vorteil. Trade nicht und warte stattdessen lieber ab. Du solltest nur profitable Trades eingehen und niemals nur traden, um das Geld einfach nur "in Bewegung" zu halten. Wenn Du das willst, dann solltest Du lieber einfach in das nächste Kasino gehen.

Regel Nr. 3 - Wähle immer nur den besten Trade

Wenn Du bereits mehrere interessante Trading Setups siehst, dann versuche das Beste zu finden und nur dieses zu traden. Indem Du dich nur für den besten aus drei oder vier möglichen Trades entscheidest, filterst Du die weniger profitablen Trades aus. Die Menge an Trades wird dadurch sinken, aber dein ROI (Return on Investment) wird größer.

Regel Nr. 4 - Wisse genau, was Du traden möchtest

Ein Fehler, den eigentlich alle Anfänger gemeinsam haben, ist es, dass sie zu chaotisch sind: Sie sehen sich zu viele Charts gleichzeitig an, kombinieren zu viele Dinge miteinander und springen dann auch noch von einem Chart zum nächsten, ohne wirklich zu wissen, was für ein Ziel sie verfolgen. Oder um es in anderen Worten zu sagen: Der Markt hat sie voll unter Kontrolle. Meist ist das der direkte Weg ins Verderben.

Jeder der erfolgreich traden möchte, muss genau wissen, welches Ziel sie/er verfolgt, wenn sie/er den Markt betritt und genau so welche Setups sie/er mit binären Optionen traden möchte. Solange Du noch kein professioneller Trader bist, kannst Du nicht einfach alles versuchen gleichzeitig zu machen. Meine persönliche Erfahrung ist es, dass es am besten ist, sich erstmal nur auf eine Sache, auf ein Trading Setup, zu konzentrieren.

Du kannst zum Beispiel Trends traden. Das bedeutet der Markt bewegt sich für eine bestimmte Zeit, in eine bestimmte Richtung. In diesem Fall würde ein Trader auf die Fortsetzung des Trends spekulieren. Genauso gibt es auch Counter-Trend Strategien, welche genau auf das Gegenteil, nämlich die Umkehr eines Trends, spekulieren. Vielleicht hast Du auch schon den Begriff "Breakout" gehört. Dies beschreibt das plötzliche Ausbrechen und Ansteigen bzw. Abfallen des Marktes, nachdem er sich für eine relativ lange Zeit stabilisiert hat.

Regel Nr. 5 - Risikostreuung

Wenn Du $20 in EUR/USD Calls und $20 in EUR/GBP Calls investiert hast, dann solltest Du nicht auch noch weitere 20$ in EUR/CHF Calls riskieren. Warum? Weil Du dann auf einmal 3 Trades und insgesamt 60$ riskierst, die alle vom Verlauf des Euros abhängen. Wenn der Euro fällt, dann sind alle drei Losing-Trades und es würde dich $60 kosten. Du solltest nie ein dreifaches Risiko eingehen. Deswegen haben viele Trader auch ein Limit: Es können nur maximal zwei Trades für eine Währung gleichzeitig eingegangen werden.

Risikostreuung auf verschiedene Vermögenswerte macht hingegen Sinn und macht sich bezahlt. Professionelle Trader von Investmentfonds streuen das Risiko sehr breit und auf mehrere Dutzend verschiedene Vermögenswerte. Mit dieser Strategie erreichen sie sehr stabile Jahresrenditen. Es sei noch erwähnt, dass sie viel komplexere Finanzinstrumente als binäre Optionen traden. Letztere sind vor allem für eher kleine Investoren gedacht.

Machen Sie in 3 einfachen Schritten Geld!

Start now

Machen Sie in 3 einfachen Schritten Geld!

Meine Methode kann nicht überall eingesetzt werden. Die meisten Banken und Händler wissen nicht, was es mit dieser Methode auf sich hat. Und selbst wenn sie darüber Bescheid wissen, würden sie diese nie, und unter keinen Umständen, an gewöhnliche Menschen weitergeben. Deshalb ist es sehr wichtig, einen zuverlässigen lizenzierten Broker zu wählen, der es Ihnen ermöglichen wird Geld zu verdienen. Dies sind meine zwei Lieblingsbroker. Registrieren Sie sich bei einem von ihnen - oder sogar bei beiden. Beide bieten Beratung, Video-Anleitungen und einen persönlichen Berater - absolut kostenlos.

Probieren Sie die Strategie mit einer Demoversion aus:

  Ayrex

Advanced Binary Technologies Ltd
Ein fortgeschrittener Broker, der über eine wirklich großartige Kundenbetreuung verfügt und eine niedrige Mindesteinzahlung verlangt
Mein schneller Tipp: Der Broker hat eine kostenlose Demoversion und eine sehr niedrige Mindesteinzahlung
Mindesteinlage: $5
 

  Markets.com

Safecap Investments Ltd
Verlässlicher und gut bekannter Broker mit vielen Funktionen.
Mein schneller Tipp: Nach der Einzahlung sollten Sie sich den Bereich "Trading Signale" ansehen, wo Sie kostenlosen Rat finden.
Mindesteinlage: $100
 
 


  Jürgen (2001:16b8:11d3:c900:4cf3:16bd:dd) schrieb

ich kaufe für 200E 1Aktie bei 80 % im plus,nach 1Min. steht die Aktie bei 35 % im plus , habe ich nun gewonnen oder verloren ?? MfG Jürgen

  Giorgio (62.167.64.*) schrieb

Wie una in Was investieren     https://www.verdienensieonlinegeld.com

Guten Tag,

Ich möchte etwas von meinem Geld sicher investieren das mir jeden Monat mein Konto Betrag erhöt.
Bitte te ben Sie mir tipps wie ich das machen sollte, vielen dank.
Freudliche Grüsse
Giorgio

  odalis enrique Merenda (86.88.195.*) schrieb

Bitte um Information

Guten Morgen
Mein Name ist Odalis,bin eine kubanerin auf die suche nach eine Moglihkeit Geld zu verdinen ohne Geld zu Investieren.
Ich lebe Momentan auf Cuba aber bin gerade hier in Holland zu besuch bist Dezember,es werd mich echt interesieren mehr daruber zu erfahren.

Danke mit Freundlichen Gruss

Odalis Enrique

  Camelia Vechiu (89.144.208.*) schrieb

Cum sa fac bani

As vrea dar nu stiu cum.invata-ma te rog.mul

  Dounia (2a0a:a543:401b:0:e04b:1962:f424:) schrieb

Wie haben sie das den gemacht

  Patric Schaefer (92.210.133.*) schrieb

Meine Frage

Hallo Max,

erstmal mein Kompliment für deinen Artikel.
Ich bin durch Zufall auf Umwegen auf deine Seite gestoßen.

Kannst du mir einen Broker empfehlen, der über den Google Play Store zu erhalten ist?
Der Broker über den Link auf deiner Seite ist leider hier in Deutschland nicht verfügbar.
Die Auswahl ist sehr groß und ich würde mich sehr über eine Nachricht von dir freuen.

Gruß Patric

  carolina (2003:76:6e05:f800:80f0:c28a:4e6:) schrieb

hilfe     http://www.verdienensieonlinegeld.com/#green


auf der seite Olymptrade habe ich mein email account gegeben aber es steht da, dass the regristation is not allowed in your country



was soll ich jetzt machen

  Rudolf (2003:60:f0f:aa01:4483:2254:c6a7:) schrieb

Welchen Broker?    [email protected]

Hallo,
Herr Max Leupert,
ich weiß nicht was richtig ist,
ich wollte z.B. IQ option mich anmelden, dann kommt Binomo,
was ist jetzt richtig, oder soll ich mich wo anderst anmelden?
Was schlagen Sie vor?
Mit freundlichen Grüßen
Rudolf

  R. Hermann (2003:60:f1b:5b01:11c:3cce:c35c:4) schrieb

Anfrage    http://www.zuhausegeldverdienen.com/easy

Gibt es noch andere Broker außer Markets und Ayrex ???

Mit freundlichen Grüßen
R. Hermann

  Ursula Strüwing-Müller (2a02:810d:1c00:1aa4:4412:7712:16) schrieb

Demokonto    IQ options

Ich möchte allen raten, zuerst ein Demokonto bei IQ options anzulegen. Das ist ganz einfach und man erhält $ 10.000 "Spielgeld" zum Üben. Wirklich klasse, im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern.

Alle Kommentare (auf neuer Seite)
 
 
 

 Neuen Kommentar hinzufügen!

Fragen Sie jede Frage oder teilen Sie Ihre Erfahrung
Sie erhalten detaillierte Hinweise per E-Mail.